Schlangenfrass!


Nachdem im April 2020 die 20. Kurzgeschichte mehr oder weniger in Folge fertig gestellt wurde, ist es Zeit, sich über das nächste Buch Gedanken zu machen. Ursprünglich war der Titel mit "Fünf Minuten vor Zwölf" benannt, weil ich diese Geschichte aus verschiedenen Gründen für die originellste bislang halte. In der Diskussion mit den Wegbegleitern wurde jedoch argumentiert, dass es besser wäre, die Reihe der Kurzgeschichten immer wieder mit Tieren in Verbindung zu bringen. 

Damit hat die Geschichte "Schlangenfrass" das Rennen gemacht. Und weil die Geschichten ihre Wirkung erst dann entfalten, wenn sie von einem guten Sprecher vorgelesen werden, habe ich die Verwandtschaft bemüht und Matthias Keller zum Vorlesen gebeten:

https://soundcloud.com/thomas-heitlinger/schlangenfrass-v2

Viel Spaß beim Anhören!

Thomas Heitlinger

April 2020